Suchen

Startseite -> Besichtigung von Palma -> Kirchen

 
 

 

Santa Creu

Santa Cruz

Kirche gotischer Architektur mit einem Barock-Portal aus dem 18. Jahrhundert.

Die Kirche Santa Creu gehört zu den vier ersten Pfarrkirchen der Stadt. Sie wurde auf einem Tempel errichtet, dessen Krypta Sant Llorenç erhalten blieb.
 Das Gebäude befindet sich in dem Hafenviertel Puig de Sant Pere. Auch diese Konstruktion basiert auf nur einem Kirchenschiff mit zwischen den Strebepfeilern angeordneten Altarräumen. Der Bau der Santa Creu begann im 14. Jahrhundert. Lediglich der Glockenturm und die Kapelle San Lorenzo sind aus dieser ersten Bauphase erhalten geblieben. Die Kapelle ist der älteste Teil des Gebäudes.

Sie befindet sich unter dem Altarraum und es ist anzunehmen, dass sie der Kirche als Fundament diente. Das Kirchendach ist ein auf achteckigen Säulen gestütztes Kreuzgewölbe. Die Kirche blieb aufgrund verschiedener Renovierungsarbeiten eine zeitlang geschlossen und öffnete seine Toren endgültig in den 80er Jahren.

Die heutige Konstruktion ist das Ergebnis eines Mitte des 15. Jahrhunderts begonnenen Wiederaufbaus, der erst im 18. Jahrhundert fertig gestellt wurde. Auf diese Zeit ist der Großteil der architektonischen Elemente zurückzuführen.

 

Weitere Daten von Interesse:

Preis: 3 euro

Adresse

Strasse  de Sant Llorenç, 1

07012 Palma (Illes Balears)

View in Google Maps View in Google Maps

Kontaktdaten

Telefon: 971-712690

Zeitplan:Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 11-12,30 Uhr

Datum der letzten Änderung: 19 Juni 2015

© Ajuntament de Palma - Turisme. Strasse del Socors 22. 07002 Palma (Illes Balears) Telefon: 971 22 59 86 | Fax: 971 22 59 93