Suchen

Startseite -> Verkehrsmittel in Palma -> Hafen

 
 

 

Hafen

Die andere Möglichkeit, Palma zu erreichen, ist der weniger genutzte Seeweg. Es besteht eine regelmäßige Schiffsverbindung der Unternehmen Trasmediterránea, Balearia und Iscomar, die von Mallorca aus Barcelona, Valencia, Denia  und die restlichen Balearen anreisen. Trasmediterránea und Balearia verfügen über sogenannte ?Jetferrys?, die in nur 3 Stunden das Festland erreichen. Sie können aber auch die modernen Fährschiffe nutzen und aus Ihrer Reise eine Kreuzfahrt machen.

SEEVERBINDUNGEN ZWISCHEN DEN INSELN

Mallorca - Ibiza
Unternehmen: Trasmediterránea (Palma - Ibiza)
Unternehmen: Balearia (Palma - Ibiza)

Mallorca - Menorca
Unternehmen:  Trasmediterránea (Palma - Mahón)
Unternehmen:  Balearia (Alcúdia - Ciutadella)
Unternehmen:  Iscomar (Alcúdia - Ciutadella)
Unternehmen: Cape Balear (Cala Ratjada - Ciutadella)
 
SEEVERBINDUNGEN ZUM FESTLAND:

Palma - Barcelona
Unternehmen:  Trasmediterránea
Unternehmen:  Balearia
Unternehmen: Iscomar

Palma - Valencia
Unternehmen: Trasmediterránea
Unternehmen: Iscomar

Palma - Dènia (Über Ibiza)
Unternehmen: Balearia
 
KONTAKT:

Trasmediterránea
www.trasmediterranea.es  
Tel. 902 454 645

Balearia
www.balearia.es
Tel. 902 160 180
Tel. (Anrufe aus dem Ausland) +34 966 428 700

Iscomar
www.iscomar.com
Tel. 902 119 128
Tel. (Anrufe aus dem Ausland) +34 971 437 500

Cape Balear
www.capebalear.es
Tel. 902 100 444

Datum der letzten Änderung: 26 Juni 2012

© Ajuntament de Palma - Turisme. Strasse del Socors 22. 07002 Palma (Illes Balears) Telefon: 971 22 59 86 | Fax: 971 22 59 93